Referentinnen und Referenten

Abraham Karl Selig
Dipl. Theologe, Ikonenmaler

Dipl. Theologe, Ausbildung zum Ikonenmaler bei griechischen Malern in Paris und auf dem Berg Athos, Studienreisen nach Rußland, Griechenland, Bulgarien, Serbien, Georgien und zum Katharinenkloster auf dem Berg Sinai zum Studium der dortigen Ikonensammlungen.

Andreas d´Orfey
Typograph & Grafiker, Maler, Theloge

geb. 1961, Ausbildung als Typograph & Grafiker. Weiterbildung zum Maler, Glasmaler und Mosaizist. Studien in Kunstgeschichte und Kath. Theologie an der Uni Trier und in der Abtei St. Matthias in Trier.
www.kalligraphie-alpin.de

Andreas Reinold
Diplomtheologe, Religionslehrer

geb. 1960, Diplomtheologe, Religionslehrer i.K., tiefenpsychologischer Gesprächstherapeut in Logotherapie und Gestalttherapie. Tätig in freier Praxis in München. Schwer-punkt der Arbeit: Christlich orientierte Psychotherapie und Supervision, Einzel- und Gruppentherapie.

Anja Winkelmeier
Coaching & Therapie

geb. 1966, therapeutische Zusatzausbildung mit tiefenpsychologischem und gestaltherpetischem Ansatz, systemische Supervisions-, Coaching -und Paartherapie Ausbildung. Langjährige Erfahrung in der Begleitung von Einzelnen, Paaren und Gruppen.

Astrid Bischoff
Krankenschwester, Heilpraktikerin

geb. 1965, zwei Kinder, seit 1985 Krankenschwester, Fachbereiche Chirurgie, Gefäßchirurgie, Kinder- und Jugendpsychiatrie; seit 2008 Heilpraktikerin in eigener Praxis in Buchloe; Vitalstofftherapeutin, Fußreflexzonentherapeutin nach Hanne Marquardt; Fortbildungen in: Massagetechniken durch Helmut Göppel, Kinesiologisches Tapen, Spagyrik, Komplementäre Schwingungsmedizin, Neue Homöopathie (Körbler).

Beatrix Raab
Gesundheitswissenschaftlerin

geb. 1958 Gesundheitswissenschaftlerin (BHC)
Freiberufliche Dozentin und Trainerin im Bereich Teamentwicklung, Kommunikation, Konfliktmanagement, Stressbewältigung und Prävention.



Daniel Hoch
Gestalttherapeut, Heilpraktiker

Geb. 1968, 3 Kinder, Gestalttherapeut und Heilpraktiker, Arbeitsschwerpunkte: Klärung von Beziehungen beruflich und privat, Männer und psychosomatische Erkrankungen, Krisenbegleitung

Brigitte Hörmann
Heilpraktikerin, Kommunikationstrainerin

geb. 1955, Ausbildung zur Heilpraktikerin an der FH Bochum; Ausbildung zur Kommunikationstrainerin; Zertifizierter Coach, Ausbildung und Abschluss bei der Coaching Academie Bielefeld.

Daniela Nuber
Diplom-Kulturwirtin, Systemische Familienberaterin

geb. 1978, Diplom-Kulturwirtin, GfG® - Familienbegleiterin und Systemische Familienberaterin; zwei kleine muntere Söhne und eine Tochter, die 2012 als Sternenkind still geboren wurde; in München in der Kursarbeit rund um die Geburt aktiv. Ihr Herzensthema sind die "Sterneneltern".

Dr. Andrea Schwarzfischer

geb. 1963, zwei Töchter. Was ist Leben? Wie kann ich es in gesunder Weise bewahren und gestalten? Das sind meine Lebensfragen, die mich zunächst zum Biologie-Studium und später zum Studium der interkulturellen Erwachsenenbildung an einer philosophischen Hochschule geführt haben. Nach langjähriger Forschungs- und Führungstätigkeit wende ich mich jetzt als Dozentin den zwischenmenschlichen Angelegenheiten zu und begleite Menschen als zertifizierter Coach auf ihrem Entwicklungsweg. Ich erfreue mich am Leben in der Natur und in Gemeinschaft mit meiner Familie und meinen Freunden.

Helke Grund
Trauerbegleiterin

geb. 1978, 2 lebende Kinder und 1 Sternenkind, Ausbildung zur Trauerbegleiterin (Große Basisqualifikation nach BVT Standard), Arbeitsschwerpunkt: Begleitung von Eltern mit Sternenkinder, ehrenamtliche Sternenkindfotografin.

Dr. Undine Uhlig
Diplom-Geologin, Paläontologin

geb. 1963, verheiratet, zwei Kinder, Diplom-Geologin, promovierte Paläontologin, langjährige Erfahrung als Dozentin an Volkshochschulen und als Führungskraft in Unternehmen; seit 2017 Ausbildung zur systemischen Tanztherapeutin am Europäischen Zentrum für Tanztherapie in München, umfangreiche Kenntnisse im Orientalischen Tanz und Qigong.

Karin Pixner
Gestalttherapeut, Heilpraktiker

geb. 1971, Aus- und Fortbildung in verschiedenen Körper- und Bewegungstherapien, Gestalttherapie, Hypnotherapie, systemischer Familientherapie (nach und bei Bert Hellinger); in körperzentrierter und phänomenologischer Psychotherapie (bei Gila Rogers und Hunter Beaumont).

Henning Hörmann
Kommunikationstrainer, Regisseur

geb. 1944, Ursprungsberuf Gymnasiallehrer (Deutsch, Englisch, Ethik, Theater). Zertifizierter Coach und Kommunikationstrainer. 30-jährige Theatererfahrung als Theaterlehrer, Theaterautor, und Regisseur mit diversen Eigenproduktionen. Leitung von Wochenend-Workshops: Körper- und Bewegungstheater; über 5 Jahre Dozententätigkeit am theaterwissenschaftlichen Institut der Universität München (Schwerpunkt theaterpädagogische Praxis).

Katrin Kastlmeier
Künstlerisches Gestalten

geb. 1963 verh. Mutter von 3 Kindern, Altenpflegerin. Viele Jahre Engagement in der kirchlichen Jugend- und Erwachsenenbildung.

Maria Sánchez

geb. 1954, Studium der Romanistik und Germanistik, Unterricht am Gymnasium, lernte 2002 den Übungsweg Rhythmus.Atem.Bewegung. kennen. Seither tägliches Üben. Von 2006 bis 2011 Ausbildungsseminar bei der Begründerin der Übungsweise, Hanna Lore Scharing, in Gernsbach. 2012 Lehrerdiplom und Lehrerlaubnis. Einzelstunden sowie Kurse für RAB.

Martha Sammer
Dipl. Pädagogin, Atemtherapeutin

geb 1954, Dipl. Pädagogin (Univ.) Ausbildung zur Atemtherapeutin/Atempädagogin am Institut für Atemlehre in München bei Dr. Anne-Schaeffer-Riedl, Vertiefungskurse bei Prof. Ilse Middendorf/Berlin; seit 1998 eigene Praxis und Atemschule in Passau, Vortrags- und Kurstätigkeit im Kurbereich und in Bildungseinrichtungen.

P. Christian Stumpf SAC
Diplomtheologe, Priester

geb. 1972, Studium der Pädagogik, Theologe und Psychologie, (religions-) pädagogisches Staatsexamen und Referendariat, Diplomtheologe, seit 2005 Priester, von 2006 bis 2012 Arbeit in Schul- und Jugendseelsorge, von 2012 bis 2016 Pastor in Hamburg, Mentor für wertorientierte Persönlichkeitsbildung (HAWOP). www.pallottiner.org/pater-christian-stumpf-sac

P. Dr. Rudi Pöhl

geb. 1943, in Südtirol, Steyler Missionar, 15 Jahre Dozent an der Ordenshochschule St. Gabriel, Mödling bei Wien, Geistlicher Begleiter am internationalen geistlichem Zentrum der Steyler in Nemi/Rom, Mitarbeit im Spiritualitätsteam in Steyl, Exerzitien- und Bibliodramaleiter in Westeuropa, Philippinen und Papua Neuguinea.

P. Dr. Jörg Müller mit Team
Diplomtheologe, Priester

geb. 1943, Dr. phil., Diplomtheologe, seit 1973 klin. Psychologe und seit 1994 Priester. Studium der Theologie und Philosophie in Trier und Innsbruck, der Psychologie und Psychopathologie in Salzburg, Zusatzausbildung in Graphologie, Gruppentherapie, Autogenes Training, Hypnotherapie; pädagogisches Staatsexamen.

Rita Klemmayer
Theologin, Coach

geb. 1957, ev. Theologin, Mediatorin und systemische Beraterin und Coach in Firmen und Organisationen, Therapeutin in eigener Praxis. Gesprächspsychotherapie, Focusing, Heilklang der Stimme, feinstoffliche Energiearbeit.

P. Gilbert Carlo SVD
Gesundheitswissenschaftlerin

geb. 1955 in Mangalore, praktiziert seit frühester Kindheit Yoga, 1970-1980 Yoga-Studium, entdeckt die christliche Dimension des Yoga Weges, seit 1984 Priester, 1989 Beginn der Missionstätigkeit in Europa, Australien und USA im Dienst der Verkündigung, verbunden durch praktische Anleitung in christlicher Yoga-Meditation.

Sieglinde Nubert
Hausfrau und Mutter

geb. 1954, verheiratet 4 Töchter, z.Zt. Hausfrau und Mutter, ehrenamtliche Mitarbeiterin in der Pfarrei, Schulungen in meditativem Tanz. Schwerpunkt: Meditative Kreistänze als Form der Glaubensverkündigung.

Peter Rehn
Heilpraktiker

geb. 1949, Heilpraktiker seit 1977, Arbeitsschwerpunkte sind Atemtherapie, Tiefengewebsmassagen, Energiearbeit, Gesprächstherapie, Focusing, Entspannungstraining: Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxatio; Qigong-Übungs-leiter seit 2006, individuell angepasstes Achtsamkeitstraining in der psychosomatischen Grundversorgung; Za-Zen-Praxis im Stil der Sanbo-Kyodan-Schule seit 2008.

Sr. Maria Illich SSpS
Steyler Missionarin

geb. 1956, Steyler Missioarin, 4 Jahre in Argentinien; verschiedene ganzheitliche, therapeutische und geistliche Aus- und Weiterbildungen. Schwerpunkt: Menschen in inneren Prozessen zu begleiten und zu unterstützen auf ein glückliches und erfülltes Leben hin.

Robert Bögle
Diplom-Psychologe, Psychotherapeut

geb.1949, verh. Vater von 3 Söhnen und Großvater von 3 Enkeltöchtern, Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut; Kommunikations- und Körpertherapeut; arbeitete als Eheberater, Dozent an einer Fachakademie für Sozialpädagogik und Leiter einer psychologisch-pädagogischen Beratungsstelle. Jetzt noch tätig als Supervisor und Psychotherapeut, Dozent in der Erwachsenenbildung und als Visionssucheleiter.

Werner Winkelmeier
Heilpraktiker Psychotherapie

geb. 1957, Heilpraktiker Psychotherapie, Gesprächstherapie nach Rogers, Paartherapie (Istop).
Vielfältige Erfahrung in und mit unterschiedlichen Selbsterfahrungsgruppen, Paargruppen und Lebensgemeinschaften. Therapeutisches Arbeiten mit Einzelnen und Paaren.

2018 Pallotti Haus Freising
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr dazu im Datenschutz
OK!