< April 2021 Mai 2021 Juni 2021 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

P. Dr. Jörg Müller SAC

Biografie

Dr. Jörg Müller stammt von Bernkastel-Kues an der Mosel (geb 1943). Er hat eine Zwillingsschwester, hochkünstlerisch begabt, verheiratet mit dem Wimmelbuch-Autor Ali Mitgutsch. Müller durchlitt die Schulzeit, hat zwei ätzende Jahre in der Untertertia verbracht, sich dann in den Studien der Theologie , Philosophie und Pädagogik (Trier, Innsbruck), Psychologie, medizin. Psychologie und Pathologie (Salzburg) davon erholt.Er legte nochmal nach mit Zusatzausbildungen in Graphologie, Gruppendynamik, Autogenes Training und Hypnotherapie.

In Trier gründete er 1969 den Krankenhaus- und Altenheimsender "Radio Piccolo" mit acht ehrenamtlichen MitarbeiterINNEN, der 2019 seinen Dienst eingestellt hat. 

Er war Religionsprofessor an verschiedenen Schulen in Salzburg, Tamsweg/Lungau und dann Oberstudienrat in Trier, Bernastel-Kues und Saarburg, dann Psychotherapeut mit eigener Praxis, bis ihn der Frust packte und er in Tunesien eine T-Shirt-Fabrik baute (SOMUGOS GmbH).Zuvor war er kurz mal im Salzburger Gefängnis, weil er ......

Vom Partner betrogen, kehrte er zurück nach Deutschland und trat nach einem unglaublichen Berufungserlebnis in Medjugorje in die Gemeinschaft der Pallottiner in Freising ein. Er war früh berufen, hat aber spät gezündet. Das war 1989 am Tag des Mauerfalls. In Freising gründete er 1995 die Heilende Gemeinschaft, eine stationäre, therapeutische Einrichtung für Menschen in seelischer Not. Viele Länder luden ihn ein sein Modell vorzustellen, so MInsk, Budapest, Moskau, Wien, Den Haag, Bukarest....

Inzwischen hat er über 60 Bücher geschrieben und 4 Lied-Cassetten herausgebracht; er ist unter anderem auch als Kabarettist  unterwegs.  In Freising kennt man ihn als Psycho-Pater oder den „Pater mit der Gitarre“.  Er ist 78 Jahre jung. Er provoziert gern, kommt auf den Punkt, redet Klartext. Das mögen die Leute. Jedenfalls die meisten. Er leidet unter einer unheilbaren Bürokratie-Allergie und rastet völlig aus, wenn Leuten im Namen der Gerechtigkeit Unrecht getan wird.  Seine Erkenntnis: Um niederträchtig zu sein, muss man kein Verbot übertreten; man muss es nur akribisch anwenden.

Er ist käuflich: Man kann ihn für Vorträge, Seminare, Bühnensolos u.a. buchen. Siehe Vorträge bzw Bühnenshow.

Pater Dr. Jörg Müller SAC

E-Mail: mueller.js@gmx.de
Tel. 08161-9689 939

2021 Pallotti Haus Freising