Passion – das kreative Potenzial für Umkehr und Neuanfang

Das Osterfest erinnert uns an die Möglichkeiten von Umkehr, Neuanfang und Auferstehung als Wirkung durchlebter Passion.
Ich lade Sie herzlich dazu ein, innezuhalten und einzukehren in Ihren Raum für Passion und Leidenschaft, um mit geführten
Meditationen Ihre schöpferischen Kraftquellen zu entdecken und zu beleben. Achtsamkeitsübungen zur Körperwahrnehmung, freier Tanz und bunte Malerei werden den Prozess unterstützen. Jeder von uns erlebt immer wieder seine eigene Passionszeit, eine Zeit des Leidens in Anbetracht von erfahrener Ungerechtigkeit, mangelnder Anerkennung, Ausschluss, Krankheit, Trennung, Streit, Krieg und der befremdlichen Begegnung mit dem Tod. Eine Auseinandersetzung mit den damit verbundenen Gefühlen von Trauer und Verlassenheit ist oft voller Schwere und deshalb gesellschaftlich unattraktiv. Die menschliche Stärke im Besiegen des Leidens durch Verleugnen, Vermeiden und Verdrängen zeigt generationsübergreifende Auswirkungen in Form von diffuser Trauer, Aggression und einer damit verbundenen fehlenden Selbstachtung. Wir können uns dazu entscheiden, diese Tradition zu durchbrechen. Der Weiße Sonntag lädt dazu ein, uns passioniert zu unserem Potenzial zu bekennen und das Leben zu feiern.

Kursnummer:
11
Termin:
Freitag 26. April 2019, 18: 00 bis Sonntag 28. April 2019, 13: 00
Kursleiter:
Preise:
  • Kurs + Vollpension im Einzelzimmer: € 324,00
  • Kurs + Vollpension im Doppelzimmer: € 304,00
  • Kurs + Vollpension ohne Übernachtung: € 292,00

Zurück

Kurs buchen:

2019 Pallotti Haus Freising
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr dazu im Datenschutz
OK!