Mit Freude meinen Selbstwert stärken

Warum stellen wir so oft unser „Licht unter den Scheffel“? Weshalb ist es manchmal so schwierig, auf erlernte Fähigkeiten,
eigenes Können, positive Eigenschaften und Merkmale sowie die eigene Ausstrahlung zu vertrauen?

Selbstliebe heißt der Schlüssel zu Zufriedenheit, Gesundheit, Lebensglück und Erfolg. Ein gestörtes Selbstwertgefühl stellt
oft die Ursache für körperliche und seelische Erkrankungen wie etwa Angst und Depression dar.


Der Kurs zeigt die Ursachen auf und bietet Lösungsansätze dafür, was ich hier und heute tun bzw. auch trainieren kann, um
meine inneren Schätze zu entdecken, zu achten und zu vermehren. Er vermittelt Übungen zum liebevollen Umgang sowie zur Fürsorge mit sich selbst und trägt so zur Stärkung des Selbstwertes, des Selbstvertrauens und der Selbstliebe bei.


Wir arbeiten mit Elementen der Gestalttherapie, der Inneren- Kind-Arbeit, mit Familienaufstellung, Achtsamkeitsübungen,
Meditationen und der kognitiven Verhaltenstherapie. Vermittelt werden die Übungen mit viel Lebensfreude und Tanzen!
Bitte bringen Sie bequeme Kleidung mit.

Kursnummer:
12
Termin:
Freitag 26. April 2019, 18: 00 bis Sonntag 28. April 2019, 13: 00
Gebuchte Plätze:
3
Kursleiter:
Preise:
  • Kurs + Vollpension im Einzelzimmer: € 359,00
  • Kurs + Vollpension im Doppelzimmer: € 339,00
  • Kurs + Vollpension ohne Übernachtung: € 327,00

Zurück

Kurs buchen:

2019 Pallotti Haus Freising
Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie auf OK klicken oder weiter diese Seite nutzen, sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr dazu im Datenschutz
OK!