< Dezember 2019 Januar 2020 Februar 2020 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 

Freundschaft mit dem Inneren Kind

Frieden mit den Eltern

Unsere Arbeit mit dem Inneren Kind beginnt mit dem Erwach- senen in uns und der Entdeckung, dass wir aus vielen Persönlichkeitsanteilen bestehen. Da gibt es den liebevollen, aber auch den lieblosen Erwachsenen und viele innere Kinder: verlassene, traurige, glückliche, wütende und sogar das, was man das gött- liche Kind nennt, das Seelenkind, das wir von Beginn an waren und wohin wir uns wieder entwickeln können, um ein reicheres erfüllendes Leben zu führen, trotz vielleicht schwieriger Startbedingungen. 

Ziel unseres Kurses ist es, eine freundschaftliche Beziehung her- zustellen zwischen unserem inneren liebevollen Erwachsenen  und den Kind-Anteilen in uns, die eine Schattenexistenz leben  und sich nur noch freuen, wenn wir sie aufsuchen und in unser Herz schließen. 

Dann erst wird unser inneres geliebtes Kind bereit sein – geführt und beschützt vom Erwachsenen –, sich versöhnlich den Eltern zuwenden, bereit, die so oft zugedeckte Liebe wieder fließen zu lassen und Frieden zu schließen mit alldem Unerlösten in sich. 

Entspannungsübungen, geführte Reisen zum Inneren Kind, verbale Bearbeitung der Themen und Gefühle, die unterwegs aufgetaucht sind, um sie „nach Hause zu bringen“, kreatives Gestalten, Einstellungsarbeit und die Integration neuer positiver Glaubenssätze helfen uns dabei.

Termin:
Freitag 27. März 2020 Beginn 18: 00 bis Sonntag 29. März 2020 Ende 13: 00
Gebuchte Plätze:
3
Preise:
  • Kurs + Vollpension im Einzelzimmer: € 302,00
  • Kurs + Vollpension im Doppelzimmer: € 282,00
  • Kurs + Vollpension ohne Übernachtung: € 268,00

Zurück

Kurs buchen:

2020 Pallotti Haus Freising