Durchblick in Nahost?

Christen im Heiligen Land

Ultraorthodoxe Juden, Hamas und Fatah, national-religiöse jüdische Siedler, ein schrumpfendes Friedenslager, zwei Prozent Christen in Israel/Palästina zwischen allen Stühlen und die Rede von einer „zweiten Nakba“ – wer blickt da noch durch?

Buchautor und Reiseleiter Johannes Zang, der fast zehn Jahre im Heiligen Land gelebt hat und Gaza 30 Mal besucht hat, sortiert all das und noch mehr.

 Auch den aktuellen Gaza-Krieg wird er beleuchten. Er arbeitet derzeit an einem Gaza-Buch, das im Sommer erscheint.

Leitung: Johannes Zang

Eintritt frei

Termin:
Donnerstag 2. Mai 2024 Beginn 19:30 bis Ende 21:00

Zurück

Kurs buchen:

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit und kann nicht mehr gebucht werden.
2024 Pallotti Haus Freising