Pallottiner
Pallottiner / Jörg Müller / Biographie
Aktuelles
- Übersicht
- Newsletter

Bildungs- und Gästehaus
- Das Bildungshaus lädt ein
- Seminare
- Christliche Psychotherapie
- Referenten
- Freiwilliges Ökologisches Jahr
- Galerie

Pallottiner
- Die Pallottiner
- P. Dr. Jörg Müller
- Geschichte des Hauses
- Gottesdienste

Kontakt
- Anschrift
- Anreise
- Kontaktformular
- Links



1943Geburt in Bernkastel-Kues, der Heimatstadt des Nikolaus Cusanus. Müssen Sie gesehen haben!
Auch meine Zwillingsschwester, hochkünstlerisch begabt.
1966Abitur im Bischöflichen Konvikt in Prüm. Soeben noch durchgekommen.
1969Gründung des Krankenhaussenders RADIO PICCOLO in Trier, Saarburg und Hermeskeil.(siehe:http://www.radio-piccolo.de)
1971Diplom nach dem Studium der Theologie und Philosophie in Trier und Innsbruck. Fürchterlich trocken und lebensfremd, diese Theologie.
1975Promotion nach Studium der Psychologie und Psychopathologie in Salzburg
Zusatzausbildung in Graphologie, Entspannungsverfahren und Gruppendynamik.
Assistent an der Theol. Faktultät in Salzburg,
Zweites Staatsexamen in Pädagogik und Psychologie,
Professor für Religion und Psychologie in Salzburg, Tamsweg, Oberstudienrat in Trier, Saarburg und Bernkastel-Kues. Leider chronisch unterbezahlt....
seit 1976als klinischer Psychologe in eigener Praxis therapeutisch tätig (Korrekt: "Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie")
1980Bau einer T-Shirt-Fabrik in Tunesien. Es war die Zeit der "Aussteiger". Projekt ist nach einem Jahr durch Betrug des tunes.Teilhabers geplatzt. Seufz.:-((
1989Als früh Berufener, aber spät Gezündeter endlich Eintritt in die Gemeinschaft vom Katholischen Apostolat (Pallottiner).
1994Priesterweihe in Freising.

Hobbies:Leute zum Essen einladen, Kleinbühnenillusion (Zaubern, Kabarett, Bauchreden, musik.Illusionen). Merkmale: Humor, kreative Unruhe, Zuverlässigkeit, Autofahrten 40 000 km jährlich).
Ich liebe es, durch Pointierung und Karikierung den bedächtigen Zeitgenossen zu provozieren.
Was viele an mir mögen und manche nicht vertragen: ich komme rasch auf den Punkt!
Was ich nicht mag: Umständlichkeit, Gesetzesfrömmigkeit und humorlose Menschen. Außerdem leide ich an einer Bürokratie-Allergie.
Und ganz schlimm finde ich die feigen, anonymen Denunzianten, die sich im Deckmantel selbstgerechter Frömmigkeit verbergen. Ich biete ihnen eine günstige Therapie an....
1995Gründung der HEILENDEN GEMEINSCHAFT, einer therapeutischen Einrichtung im Pallotti-Haus. Krankenkassen zahlen natürlich nicht. Ist aber trotzdem sehr gefragt. Und ergiebiger als ein Klinikaufenthalt.

MAILANSCHRIFT: mueller.js@gmx.de
Tel. 08161-9689 939

Es gibt eine Biographie im Buchhandel: ICH HABE DICH GERUFEN (Geburt bis Eintritt ins Noviziat) und OH GOTT (Priesterweihe bis 2011). Siehe: Publikationen
_____________________
2014ICH BIN KÄUFLICH: Sie können mich buchen für Vorträge/Seminare und Bühnenprogramme. Mehr darüber bei "Meine Referatthemen" bzw. "Bühnenshow".



©2016 Pallottiner | Impressum